Sie sind hier:Wirtschaftsforum > Programm > 16:15 Workshop: Entrepreneurship

Der ideale Mitarbeitende: What makes the difference?

Gute Fachkenntnisse sind unabdingbar, genügen aber noch nicht. Nicht-kognitive Fähigkeiten wie Initiative, Selbstmotivation, Antrieb, Proaktivität, aber auch Verantwortungsgefühl, Empathie und Verlässlichkeit sind wichtiger als je zuvor. Wie bringen wir unsere Mitarbeitenden dazu, unternehmerisch zu denken? Wie fördern wir unsere Entrepreneurs, aber auch unsere Intrapreneurs, welche die Zentralschweizer Firmen stark machen und vorwärts bringen? Und wie erreichen wir echte Leadership? Gibt es einzigartige Tugenden der Menschen in der Zentralschweiz, welche die Unternehmen nutzen können? Gibt es eine spezifische Zentralschweizer Unternehmenskultur? Und welche Rolle hat unser Bildungssystem in diesem Prozess?