Sie sind hier:Wirtschaftsforum > Programm > 16:15 Workshop: Zuwanderung

Woher nehmen und nicht stehlen? Zentralschweizer Fachkräfte der Zukunft

Demografische Überalterung, Fachkräftemangel, Kündigungsinitative bezüglich Abkommen über die Personenfreizügigkeit auf der einen Seite. Firmengründungen durch junge, ausländische Unternehmer, Megaprojekte dank investitionsfreudigen Ausländern, hochqualifizierte Mitarbeitende auf unserem internationalen Forschungsplatz andererseits. Und nun noch die Flüchtlingswelle. Wie positioniert sich die Schweiz und Zentralschweiz in diesem dynamischen internationalen Umfeld, um auch morgen über gute Mitarbeitende und Manager in genügender Qualität und Quantität zu verfügen, damit wir weiterhin die wettbewerbsfähigste Wirtschaft der Welt sind?