Sie sind hier:Home

#16 IHZ-Podcast «NÖCH DRA» mit Rufina Hümmer

«Couture aus Luzern, ‹Schwizerdütsch› singen und Flip Flops statt High Heels» ist der Titel der 16. Episode unseres IHZ-Podcasts. Zu Gast: Rufina Hümmer, Geschäftsleiterin LU Couture AG

Rufina Hümmer, Geschäftsführerin LU Couture AG

Persönlichkeit im Fokus

Im aktuellsten IHZ-Podcast «nöch dra» begrüssen wir Rufina Hümmer, Geschäftsführerin LU Couture AG.


Als gelernte Damenschneiderin, mit Abitur und BWL-Studium, hat Rufina Hümmer sowohl das Handwerk als auch die Führungsfähigkeiten von der Pike auf gelernt. Für eine berufliche Weiterentwicklung ist sie gemeinsam mit ihren drei Töchtern von der Eifel (Deutschland) ins luzernische Sursee gezogen. 2013 bot sich Rufina Hümmer dann die Chance, bei der Lancierung von LU Couture als Geschäftsführerin einzusteigen. Damals ein Projekt mit dem Ziel, den Berufsstand der Bekleidungsgestalterinnen und Bekleidungsgestalter zu sichern.


Heute beschäftigt die LU Couture AG 40 Mitarbeitende, davon 30 Lehrlinge. Nachhaltigkeit ist für das Label zentral: Produziert wird in Luzern und Willisau, verarbeitet werden mitunter Stoffe die in der Schweiz gewebt werden und mit 30 Lernenden steht noch immer die Förderung des Berufsstandes im Fokus. Der jährliche «LU Couture Fashionday» ist nicht nur wichtige Marketingmassnahme sondern auch ein schweizweit angesehener Modeevent. Rufina Hümmer liebt Karaoke, braucht die Nähe zum See und mag klare Strukturen. Weiter ist sie überzeugt: «Insbesondere wir Frauen sollten im Business sichtbar sein. Es gibt tolle stilistische Möglichkeiten dies zu unterstreichen». Mehr zu Rufina Hümmer sowie weitere Einblicke in ihren Berufsalltag gibt’s in der November-Ausgabe von «nöch dra»!

IHZ-Podcast «NÖCH DRA»

An der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Gesellschaft bietet die IHZ einen monatlich erscheinenden Podcast. Der Podcast stellt dabei nicht klassische ökonomische Themen, Jahreszahlen oder direkt wirtschaftspolitische Fragestellungen in den Vordergrund. Der Fokus liegt auf den Unternehmern und Ihrer Persönlichkeit. Ziel ist es, der Zentralschweizer Wirtschaft ein Gesicht zu geben, ihre Werte und Kultur anhand spannender Persönlichkeiten aufzuzeigen.

 

Keine Episode verpassen? «NÖCH DRA» ist auf den folgenden Plattformen erhältlich. Hören Sie rein und folgen Sie uns auf Ihrem Lieblings-Streamingportal.

 Kontakt IHZ-Podcast: thomas.odermatt@STOP-SPAM.ihz.ch