Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ News

News

14.11.2022

Rückblick: Politik & Wirtschaft im Dialog

Wirtschaftspolitik+6

Am 14. November 2022 fand in Stans die diesjährige Ausgabe des Anlasses Politik & Wirtschaft im Dialog statt. Die Referate und Diskussionen drehten sich um den allgegenwärtigen Fachkräftemangel.

Rückblick: Politik & Wirtschaft im Dialog
11.11.2022

Fachkräftemangel-Index Zentralschweiz 2022

Arbeitsmarkt+1

Mit dem Fachkräftemangel-Index präsentiert die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ ierstmals eine berufsgruppenspezifische Analyse des Fachkräftemangels in der Zentralschweiz.

Fachkräftemangel-Index Zentralschweiz 2022
02.11.2022

Rückblick: Europa-Anlass «Vernetzt und souverän: Wie viel Europa wollen wir?»

Wirtschaftspolitik+6

Am 31. Oktober 2022 fand in Luzern ein Vortrag und ein Podiumsgespräch zur Europadebatte statt. Für die Wirtschaft ist klar: Die Beziehung zur Europäischen Union muss verbessert werden und die Zeit drängt.

Rückblick: Europa-Anlass «Vernetzt und souverän: Wie viel Europa wollen wir?»
24.10.2022

Schweiz/Europa: Einmal Beziehungspflege bitte!

Arbeitsmarkt+5

57 Prozent aller Zentralschweizer Exporte gehen nach Europa. Der europäische Raum ist somit der mit Abstand wichtigste Handelspartner unserer Wirtschaftsregion. Grund genug sich für eine Deblockierung zwischen der Schweiz und der EU einzusetzen. Ein partnerschaftliches Verhältnis verhindert, dass bilaterale Verträge erodieren und weitere Handelshindernisse entstehen

Schweiz/Europa: Einmal Beziehungspflege bitte!
21.06.2022

Nachzahlung bei der Kurzarbeitsentschädigung

Wirtschaftspolitik+2

Der Bundesrat hat im Frühjahr entschieden, dass Unternehmen für die Jahre 2020 und 2022 Nachzahlungen beantragen können. Das SECO hat nun eine Online-Lösung erarbeitet. Online Gesuche können ab dem 7. Juli 2022 eingereicht werden.

Nachzahlung bei der Kurzarbeitsentschädigung
04.05.2022

Schicht- und Nachtarbeit in der Lohngleichheitsanalyse

Wirtschaftspolitik+2

Die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ setzt sich dafür ein, dass die Lohngleichheitsanalyse die betriebswirtschaftliche Realität abbildet. Zusammen mit dem Schweizerischen Arbeitgeberverband (SAV) und im Namen des KMU-Forums wurde ein Brief an die Verwaltung verfasst.

Schicht- und Nachtarbeit in der Lohngleichheitsanalyse