Medienmitteilung: 11. August 2021

Parolenfassung: Die IHZ sagt Nein zur 99-Prozent-Initiative

Am 26. September 2021 stimmt das Volk über die Volksinitiative «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern», die sogenannte 99-Prozent-Initiative, ab. Eine Initiative, die die Innovationskraft Schweizer Unternehmen schwächt und Eigenheimbesitzerinnen und Eigenheimbesitzer benachteiligt. Dies mit deutlich negativen Folgen für den Wirtschaftsstandort Schweiz. Deshalb lehnt die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ die Initiative ab.

 

Medienmitteilung 11. August 2021