Sie sind hier:Home > Veranstaltungen

Detail-Infos zur Veranstaltung

Mi
24
Feb
More
Mi
24
Feb
Nichtpräferenzieller Warenursprung.
Ursprungszeugnisse und -erklärungen korrekt erstellen.
digital, 24.02.2021, 8:30Uhr - 24.02.2021, 16:30Uhr
Export-Seminar

 

Ursprungszeugnisse, Inlandbeglaubigungen, Lieferantenerklärungen: Die nichtpräferenziellen Ursprungsregeln gehören zu den anspruchsvollsten Themen des Aussenhandels, im Export und Import. Nicht vorschriftsgemäss ausgefüllte Gesuche oder fehlende Nachweise können zu Lieferverzögerungen, langen Wartezeiten und Ärger am Zoll führen. Dies verursacht Kosten und wirkt sich negativ auf Ihre Geschäftsbeziehungen aus. Sie erfahren im Workshop, wie Ursprungszeugnisse und Lieferantenerklärungen im Inland korrekt ausgestellt werden, was bei den Ursprungskriterien zu beachten ist und wie sie angewendet werden.

 

Aufgrund der Einschränkung durch die Corona-Pandemie findet das Seminar digital per Zoom statt. Die Seminarkosten betragen deshalb CHF 500 für IHZ-Mitglieder und 540 für Nichtmitglieder.

 

 

Kontakt: Markus Wermelinger
Veranstalter:
IHZ - Export
Kapellplatz 2, 6004 Luzern
041 410 68 65