Sie sind hier:Wirtschaftsforum > Programm > 15:45 Workshop: Arbeitsmarkt

Agil gegen innen, attraktiv gegen aussen: Der Zentralschweizer Arbeitsmarkt

Die Zentralschweizer Wirtschaft ist in den letzten Jahren stärker gewachsen als die Schweiz im Durchschnitt. Um dies aufrechtzuerhalten, braucht es vor allem eines: gut qualifizierte Fachkräfte in grossen Mengen. Kein Brain-Drain, sondern Brain-Gain. Was müssen hiesige Unternehmen bieten, damit unser Arbeitsmarkt im schweizerischen Vergleich an Attraktivität zunimmt? Wie holen wir Start-up Gründer in die Zentralschweiz? Und wie bringen wir die gesuchten Ingenieure, Informatikerinnen und Fachleute nach Stans und auf den Bürgenstock, aber auch nach Gurtnellen, Lungern, Escholzmatt oder ins Muotathal?