Sie sind hier:Wirtschaftsforum > Referenten > Numa Bischof Ullmann

Numa Bischof Ullmann, Intendant Luzerner Sinfonieorchester 

Numa Bischof Ullmann verfügt über ein Studium der Betriebswirtschaft. Davor studierte er mehrere Jahre Sprachen, Geschichte, Musikwissenschaft und Violoncello an der Universität Basel. Seit 2004 ist der gebürtige Basler Numa Bischof Ullmann Intendant des Luzerner Sinfonieorchester. Unter seiner Leitung wurde das Orchester zu einem der führenden Schweizer Orchester. Er implementierte einen neuen Ansatz in der Finanzierung und Organisation der Kulturinstitution, in dem er 2008 die private «Stiftung für das Luzerner Sinfonieorchester» gründete, die durch führende Schweizer Unternehmer finanziert wird. Neben seiner Tätigkeit beim Luzerner Sinfonieorchester ist Numa Bischof Ullmann Gründer und Künstlerischer Leiter des Festival Zaubersee – Tage Russischer Musik in Luzern, und war von 2010 bis 2015 Vizepräsident des Dachverbandes der Schweizerischen Berufsorchester. Ausserdem ist er im Stiftungsrat mehrerer gemeinnütziger Stiftungen engagiert und wirkt im Advisory Board von World.Minds mit.

 

Workshop: Geld und Geist