Sie sind hier:Home > Wirtschaftspolitik

News Wirtschaftspolitik

02.12.2019

Noch ist der detaillierte Inhalt des Freihandelsabkommens mit dem Mercosur nicht bekannt. Dennoch wurde bereits ein Referendum angekündigt. Das Freihandelsabkommen ist jedoch für alle exportorientierten Unternehmen in unserer Region zentral, denn das Marktpotenzial ist aus Sicht der IHZ gross und bringt viele Vorteile.

Artikel lesen
25.11.2019

Im Bundeshaus werden seit bald seit bald zwei Jahren die Unternehmens-Verantwortungs-Initiative und ein allfälliger Gegenvorschlag diskutiert. Die Wirtschaft stellt sich nicht gegen den Grundgedanken der Initiative, wohl aber gegen deren verfehlte Mechanik und ihre untauglichen Instrumente. Denn für die Schweizer Unternehmen – grosse wie kleine – steht dabei viel auf dem Spiel. Die Linke will eine extreme Haftung für abhängige Lieferanten schaffen. Damit drohen unüberschaubare Rechtsrisiken und ein teures Bürokratiemonster.

Artikel lesen
11.11.2019

Bereits zum vierten Mal erscheint die Spezialbeilage der Handelszeitung zum Standort Zentralschweiz. Diese ist wiederum in Partnerschaft mit der IHZ entstanden.

Artikel lesen
11.11.2019

Am 1. Januar 2020 tritt das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) in Kraft. Doch wie sieht die genaue Umsetzung in Ihrem Kanton aus?

Artikel lesen
30.10.2019

Unser Exportleiter Markus Wermelinger hat erfolgreich die Weiterbildung zum ICC-Germany zertifizierten Incoterms® 2020 Trainer absolviert.

Artikel lesen
29.10.2019

Der IHZ-Vorstand hat die Parole zur «Begrenzungsinitiative» der SVP gefasst, die voraussichtlich am 17. Mai 2020 zur Abstimmung gelangt. Ohne eine einzige befürwortende Stimme sagt der IHZ-Vorstand NEIN zum Angriff auf die für die Wirtschaft so wichtige Personenfreizügigkeit. Ausserdem lehnt der IHZ-Vorstand die Initiative «Für mehr bezahlbare Wohnungen» ab.

Artikel lesen
28.10.2019

Am Freitag, 29. November 2019, im Forum der Messe Luzern.

Artikel lesen
21.10.2019

Die Schweiz hat gewählt und auch in der Zentralschweiz gibt es Verschiebungen. Doch welche Auswirkungen hat dies für uns? Welche wichtigen Dossiers müssen aus Sicht der Wirtschaft angepackt werden und welche Chancen ergeben sich daraus? Eine Analyse.

Artikel lesen
08.10.2019

Auch in diesem Jahr hat die IHZ an 13 Zentralschweizer Gymnasien Wirtschaftswochen organisiert. Rund 420 Schülerinnen und Schüler sowie 26 Lernende aus Zentralschweizer Unternehmen haben dieses Jahr an einer Wirtschaftswoche teilgenommen.

Artikel lesen
26.09.2019

Erstmalig hat die IHZ alle Präsidenten der Jungparteien aus der Zentralschweiz an einen Tisch geholt und somit den Austausch und die politische Zusammenarbeit unter den Jungparteien der IHZ-Kantone gefördert. Neben dem Austausch stand vor allem das Referat vom «Mister Durchgangsbahnhof» Massimo Guglielmetti (SBB-Projektleiter «Neuer Bahnhof Luzern») im Zentrum des Anlasses.

Artikel lesen